P-Seminar Musikvideo

Klappe die erste - und Action! Die Schülerinnen und Schüler der Q11 aus dem P-Seminar „Musikvideo“ konnten langer Vorbereitungszeit ihre Videoprojekte anpacken. Einen ganzen Tag lang verfilmten die motivierten Jugendlichen ihre Ideen: Sie handeln von Zukunftsängsten und persönlichen Weltansichten bis zu einer abstrakten Geschichte der Menschheit. Unterstrichen werden ihre Geschichten durch Ausschnitte aus dem Violinkonzert Tschaikowskys. Am Drehtag erhielten sie professionelle Hilfe von Felix und Severin vom Bayrischen Rundfunk.
Über das ganze Jahr haben die SchülerInnen mit deren Hilfe viel Neues über Film, stilistische Mittel und Ideenfindung gelernt. Über kleinere Projekte, unter anderem einem Kochvideo, lernten sie den Umgang mit der Kamera. Nach den Ferien dürfen die Teilnehmer des Seminars noch ihre übers Jahr erworbenen Kenntnisse zum Schnitt umsetzen.
Am 23.06. und 24.06. war dann die Uraufführung der Videos mit anschließendem Konzertbesuch.
Die Videos sind auch auf der Homepage des BR unter folgendem Link abrufbar:
https://www.br-so.de/education/schueler-lehrer-und-studierende/videoprojekt-tschaikowsky/