Erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Vanessa Brick (10d) belegte in der Wettbewerbssprache Französisch einen hervorragenden 2. Platz auf Landesebene.

Jedes Jahr nehmen ca. 15.000 Jugendliche aus ganz Deutschland am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil. Dabei treten in der Wettbewerbskategorie SOLO Sprachtalente der Klassen 8 bis 10 in einer der acht Wettbewerbssprachen an. Zu einem vorgegebenen Thema drehen sie zuhause ein Video in ihrer Lieblingsfremdsprache und lösen anschließend kreative Aufgaben an einem zentralen Wettbewerbstag.  

Aufgrund ihrer überzeugenden Leistung ist Vanessa zur bayerischen Landespreisverleihung am 27. Juni 2024 in die Münchner Residenz eingeladen. Bereits im Vorfeld überreichte ihr Herr Beer eine Bundesurkunde für die erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen.

Félicitations, Vanessa!

Sandra Pfleghard, Beauftragte für den Bundeswettbewerb Fremdsprachen am GBA